Suchergebnisse

100 Ergebnisse für den Suchbegriff "USA" gefunden

Ergebnisseiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

81. Imagine Africa 2060 – Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

...fotografischen Porträts, Literarische Blicke in die Zukunft Afrikas Beiträge von: José Eduardo Agualusa (Angola), Ellen Banda-Aaku (Sambia), Ken Bugul (Senegal), Aya Cissoko (Mali), Youssouf Amine Elalamy...

82. Rita Schäfer (D)

...und an der Humboldt-Universität Berlin. Darüber hinaus wirkt sie als Gutachterin für die Entwicklungszusammenarbeit und schrieb mehrere Bücher, darunter "Im Schatten der Apartheid" (2005).  Mehr Informationen unter Frauen und Kriege in Afrika - Ein Beitrag zur Gender-Forschung

83. N'Sondé, Wilfried (DR Kongo/ Frankreich)

...Antje Kunstmann Verlag, München 2008  Wilfried NSondé war 2010 Gast der "Stimmen Afrikas"  Zusammengeschlagen und eines Verbrechens angeklagt, an das er sich kaum erinnert, findet sich ein...

84. Ngũgĩ wa Thiong'o - Afrika sichtbar machen

...Kenias richten. Es knüpft thematisch außerdem an eine Ausstellung an, die das RJM im Jahr 2021 in Zusammenarbeit mit dem Nationalmuseum Kenia und Künstlerkollektiven aus Kenia und Deutschland zeigen...

85. Buchpräsentation "Dekolonisierung des Denkens"

...der Essays diskutieren Dr. Lizzy Attree, Direktorin des "Caine Prize for African Writing" hat 2014 zusammen mit Dr. Mukoma Wa Ngugi den Mabati Cornell Kiswahili Prize for African Literature ins Leben...

86. Buchvorstellung IMAGINE AFRICA 2060

...heute zwischen Großbritannien und Sambia. Sie studierte öffentliche Verwaltung an der Universität Lusaka. Sie publizierte mehrere Jugendbücher und Gedichte. Mit ihrem ersten Buch für Erwachsene erhielt...

87. Mia Couto (Mosambik) - Imani

...Erzählungen erschienen auf Deutsch in der Anthologie ??Die Liebe aller Tage" (dipa 1992). 1991 erhielt er zusammen mit Ungulani Ba Ka Kha´sa den Nationalpreis für Erzählungen.  Eine Veranstaltung des Literaturhauses    Veranstaltungspartner:stimmen afrikas     Instituto Camoes     Portugiesisch-Brasilianisches Institut / Zentrum Portugiesischsprachige Welt an der Universität zu Köln Botschaft Portugal in Berlin  

88. Ein Nachmittag mit Äthiopischer Kinder- und Jugendliteratur

...Schulbibliotheken im ländlichen Äthiopien ausliegen. Dabei arbeitet der Verein eng mit anderen Vereinen zusammen, die  in privater Initiative in der Vergangenheit Schulen in ganz unterschiedlichen...

89. Patrice Nganang - Zeit der Pflaumen

...Literaturwissenschaft. Der Autor von Gedichten, Prosa und literaturtheoretischen Arbeiten lebt seit 2000 in den USA und doziert an der Stony Brook Universität im Bundesstaat New York. Sein Roman Hundezeiten...

90. Der Literarische Salon:

...Kulturamt der Stadt Köln und der Heinrich Böll Stiftung. Unterstützt von der Augenklinik am Neumarkt. In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Klaus Bittner und dem Schauspiel Köln.    

Ergebnisseiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Tag "USA" auf folgenden Seiten gefunden:

  1. Unsichtbare Opfer – Migrantinnen und Migranten auf ihrem Weg durch Mexiko

    Viele Wege führen nach Norden, alle sind gefährlich. Jedes Jahr begeben sich Tausende von Menschen ohne Aufenthaltspapiere auf eine mit hohen Risiken behaftete Fahrt durch Mexiko. Getrieben von der…
    Tag(s): AussstellungMenschenrechteMexikoMigrationUSA

  2. Chimamanda Angozie Adichie (Nigeria/ USA) mit AMERICANAH

    Bericht zur Veranstaltung.
    Tag(s): AfrikaFeminismusKolonialismusRassismus

  3. In der Reihe Caine Prize: Tope Folarin (Nigeria/USA) mit Miracle

    Zweisprachige Lesung und Gespräch moderiert von Stefan Weidner. Sigrid Heiduschka, Studierende der Masterstudiengänge Comparative Studies und Literaturübersetzen der…
    Tag(s):

  4. Patrice Nganang (Kamerun) Der Schatten des Sultans

      Patrice Nganang: Der Schatten des Sultans, (Peter-Hammer-Verlag 2012). Patrice Nganang schildert in seinem fulminanten historischen Roman den Hofstaat des…
    Tag(s):

  5. Patrice Nganang - Zeit der Pflaumen

    Autorenlesung und Gespräch moderiert von Stefan Barmann, die deutschen Texte liest Azizè Flittner. Eine Veranstaltung von stimmen afrikas…
    Tag(s):

  6. Ngugi wa Thiongo - Ein Leben für die Literatur und sprachliche Vielfalt

    Dr. Rémi Tchokothe (Universität Bayreuth) moderiert Lesung und Gespräch, Azizè Flittner liest ausgewählte Texte auf Deutsch vor, Steven Ouma (Acoustic) begleitet…
    Tag(s): AfrikaKolonialismusSprache

  7. Über Rassismus und Widerstand

    Eine US-amerikanisch-deutsch-äthiopische Lebensgeschichtevon Andreas Nakic, Marianne Bechhaus-Gerst mit Diane TrulyMetropol-Verlag, Berlin 2019 Lesung…
    Tag(s): AfrikaBuchvorstellungLesungRassismus

  8. Literaturfestival CROSSING BORDERS: translate-transpose-communicate

     
    Tag(s): AfrikaMehrsprachigkeitMuttersprachenSpracheÜbersetzung

  9. Über Rassismus und Widerstand

    Eine US-amerikanisch-deutsch-äthiopische Lebensgeschichte von Andreas Nakic, Marianne Bechhaus-Gerst und Diane TrulyAndreas Nakic wird 1962 als uneheliches Kind einer weißen…
    Tag(s):

9 Ergebnisse gefunden

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch