Suchergebnisse

141 Ergebnisse für den Suchbegriff "Geschichte" gefunden

Ergebnisseiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

51. #6 Karen Jennings / Südafrika

...Gesprächen mit sechs Autor:innen aus sechs Ländern Afrikas ein. Vorgestellt werden exzellente Kurzgeschichten die „Vergangenes“ wachrufen und sich „Gegen das Vergessen“ wenden. Liz Shoo moderiert das...

52. Lutz Van Dijk (Südafrika/ Deutschland)

...die "Simbos" ein Dorn im Auge. Die Jagd auf den Fremden beginnt und gleichzeitig nimmt die Liebesgeschichte von Romeo und Jabulile ihren Anfang. Ein Jugendbuch vor dem Hintergrund wahrer Begebenheiten...

53. Rita Schäfer (D)

...Ländern wie Simbabwe, Namibia, Südafrika, Angola, Mosambik, Liberia, Sierra Leone, Ruanda, Burundi Geschichte und Kolonialherrschaft, bewaffnete Konflikte und Geschlechterverhältnisse auf dem Kontinent...

54. #3: Nafissatou Dia Diouf / Senegal

...Gesprächen mit sechs Autor:innen aus sechs Ländern Afrikas ein. Vorgestellt werden exzellente Kurzgeschichten die „Vergangenes“ wachrufen und sich „Gegen das Vergessen“ wenden. Die Autorin Elisa Diallo...

55. Wie die Geschichten auf die Welt kamen III

© Herby Sachs Wieder geht es auf eine Reise durch das Afrika südlich der Sahara und seine Literaturen. Mit einer erlesenen Auswahl an Texten laden wir ein zu einem Streifzug durch die Kulturen und Gedankenräume...

56. Ein Buch für die Stadt

...ihrem Roman "Der Garten der verlorenen Seelen" erzählt die britische Autorin Nadifa Mohamed eine Geschichte aus Somalia, einem Land kurz vor dem Bürgerkrieg. Wir sehen und hören, riechen und fühlen das...

57. Chika Unigwe (Nigeria/Belgien) liest aus ihrem Roman "Schwarze Schwestern"

...unter ihnen, ermordet wird, beginnen die übrigen einander ihr Leben zu erzählen. Eine bewegende Geschichte über die trügerischen Verheißungen Europas, verlorene Illusionen und den Trotz der Selbstachtung...

58. "Von Kriegen und Banditen - wie Kindersoldaten entstehen"

...den USA landete, wo er eine der am meisten frequentierten eritreischen web-sites gründete. Die Geschichte beginnt Mitte der 60er und endet Mitte der 70er Jahre. Es ist die Zeit des beginnenden bewaffneten...

59. Sefi Atta (Nigeria) „It's my turn“

...ein Lesevergnügen. Die knappe, treffende Sprache, die witzigen, intelligenten Dialoge geben der Geschichte Tempo und eine Leichtigkeit, die die tiefe Menschlichkeit der Protagonisten hell aufscheinen...

60. LÄNDERFOKUS Kenia

...erwerben! © Maurice Weiss/Ostkreuz Yvonne Adhiambo Owuor wurde 1968 in Kenia geboren. Ihre Kurzgeschichten erschienen in internationalen Literaturmagazinen. 2003 wurde sie mit dem Caine Prize for African...

Ergebnisseiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

Tag "Geschichte" auf folgenden Seiten gefunden:

  1. LÄNDERFOKUS Kamerun

    Im Juni setzt stimmen afrikas seine mehrteilige Reihe unter dem Titel LÄNDERFOKUS in Kooperation…
    Tag(s): AfrikaGeschichteKamerunKolonialismus

  2. #1: Jennifer N. Makumbi / Uganda

    In einer neuen Reihe lädt stimmen afrikas vom 23. bis 25. April 2021 im
    Tag(s): AfrikaBlick in die ZukunftFrauenGegen das VergessenKurzgeschichteUganda

  3. 100 Seiten: Menschenrechte

    Im Rahmen der neuen Reclam-Reihe „100 Seiten“ hat der ZEIT-Korrespondent Martin Klingst das Buch „Menschenrechte“ herausgebracht. Auf genau 100 Seiten gibt er einen Überblick über den Begriff der Menschenrechte,…
    Tag(s): BuchvorstellungEUGeschichteMenschenrechtePolitik

  4. Vom Gastarbeiter zum Gangster-Rapper.

    Mit ihrem Buch „Fear of a Kanak Planet“ haben Murat Güngör und Hannes Loh schon 2002 eine Debatte über HipHop, Migration, Rassismus und Verantwortung angestoßen. Inzwischen beschäftigen sich die beiden…
    Tag(s): GeschichteInterkulturelle GesellschaftMigrationMusik

  5. Die Verdammten dieser Erde im Zweiten Weltkrieg

    Alice Cherki, Psychiaterin, Publizistin und Mitstreiterin Frantz Fanons, ist in Algerien geboren und hat dort als jüdisches Kind die antisemitischen Gesetze des Vichy-Regimes persönlich miterleben…
    Tag(s): GeschichteNationalsozialismusRassismus

  6. Von der protestantischen Enklave zu den Puzzlestücken der Deindustrialisierung

    Wir werden drei bis vier Stunden durch den Stadtteil Mülheim spazieren, an anschlägigen Orten verweilen und einige Einrichtungen besuchen. Thematisch werden wir uns mit drei Aspekten des Lebens in Mülheim…
    Tag(s): GeschichteKöln

  7. Stadteilführung in Ehrenfeld 3

    Am Beispiel Ehrenfelds werden unten stehende Themen angesprochen: die neue soziale Unterschicht in den Städten vor dem 1. WeltkriegGeschichte der jüdischen GemeindeKolonialpolitik…
    Tag(s): BildungsangebotGeschichteKölnKolonialismusNationalsozialismus

  8. HEMLEY BOUM - Gesang für die Verlorenen


    Tag(s): AfrikaFrauenGeschichteUnabhängigkeit

8 Ergebnisse gefunden

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch