Suchergebnisse

25 Ergebnisse für den Suchbegriff "Senegal" gefunden

Ergebnisseiten: 1 | 2 | 3

1. #3: Nafissatou Dia Diouf / Senegal

...alten Kinderreim „J’irai à Dakar, prendre l’autocar …“ beginnt Dia Diouf eine Reise quer durch den Senegal. Er begleitet die Protagonistin auf ihrer Fahrt von Dakar nach St. Louis im Norden des Senegal...

2. Teil 2: Nafissatou Dia Diouf / Senegal

...Dakar. Vor dem Hintergrund der Historie des Viertels Médina in Dakar und der Kolonialgeschichte des Senegal geht es auch um die Träume und Hoffnungen des jungen Mannes. Er hält die Ablehnung seines Visums...

3. Ken Bugul (Senegal) mit Riwan oder der Sandweg

...Polygamie, Monogamie, Entfremdung, Verführung, Leben und Tod statt.   Ken Bugul, geboren 1947 in Senegal, ist das Pseudonym der Schriftstellerin Mariètou Mbaye Bilétoma. Nach Sprach- und Kommunikationsstudien...

4. Booklaunch: Timescapes – aller-retour

...komplexen internationalen Projekt Revue passieren lassen. Olumide Popoola /Nigeria, Nafissatou Dia Diouf/ Senegal, Sinzo Aanza/ DR Kongo, Karen Jennings/ Südafrika, Jo Güstin Wamal/ Kamerun und Jennifer...

5. Kinderveranstaltung: "Amadou ma Amadou" und "Die Schlange, die Füße haben wollte"

...traditioneller Erzählkunst, Pantomime, Percussion, Tanz und Gesang zu begeistern. Der charismatische Senegalese ist mittlerweile ein international anerkannter und einer der gefragtesten Geschichtenerzähler...

6. Autorinnenbegegnung/Lesung: Nafissatou Dia Diouf

...Dakar. Vor dem Hintergrund der Historie des Viertels Médina in Dakar und der Kolonialgeschichte des Senegal geht es auch um die Träume und Hoffnungen des jungen Mannes. Er hält die Ablehnung seines Visums...

7. Von Westafrika nach Westeuropa und zurück: Ken Bugul liest

...zwischen ihrem Kontinent und dem Westen, die sie messerscharf analysiert. Ken Bugul, geboren 1947 in Senegal, ist das Pseudonym der Schriftstellerin Mariètou Mbaye Biléoma. Der Name kommt aus dem Wolof...

8. "50 Jahre afrikanische Un-Abhängigkeiten"

...ausschließlich afrikanischen Perspektiven, die den gesamten Kontinent von Südafrika bis Algerien, vom Senegal bis Kenia in den Fokus stellen. Die Publikation dokumentiert hochkarätige Vorträge, die im...

9. Lesung und Gespräch: Visionäre Afrikas - Der Kontinent in ungewöhnlichen Portraits

...Menschen Afrikas, gesehen mit afrikanischen Augen.   Dr. Moustapha Diallo studierte Germanistik in Senegal, Österreich, Deutschland und Frankreich. Er promovierte in Frankreich zum Thema »Wahrnehmung...

Ergebnisseiten: 1 | 2 | 3

Tag "Senegal" auf folgenden Seiten gefunden:

  1. Booklaunch: Timescapes – aller-retour

    "Blick in die Zukunft – Gegen das Vergessen", so hieß das Projekt von stimmen afrikas, bei dem sechs Schriftsteller*innen aus…
    Tag(s):

  2. Autorinnenbegegnung/Lesung: Nafissatou Dia Diouf

    stimmen afrikas und das
    Tag(s):

  3. Teil 2: Nafissatou Dia Diouf / Senegal

    stimmen afrikas präsentiert im Rahmen der Shortstory - Reihe Blick in die Zukunft – Gegen das Vergessen je…
    Tag(s):

  4. Von Westafrika nach Westeuropa und zurück: Ken Bugul liest

    Autorenlesung und Gespräch wird moderiert von Marija Bakker und von Christiane Zender ins Deutsche übertragen, die deutschen Texte liest Babette Michel. »Schreiben heißt, die Sinne…
    Tag(s):

  5. Ketala


    Tag(s):

  6. Kinderveranstaltung: "Amadou ma Amadou" und "Die Schlange, die Füße haben wollte"


    Tag(s):

  7. #3: Nafissatou Dia Diouf / Senegal

    In einer neuen Reihe lädt stimmen afrikas vom 23. bis 25. April 2021  im
    Tag(s): AfrikaBegegnungBlick in die ZukunftSenegalshortstory

  8. Fokus Aimé Césaire

    "Man erzählt mir von Fortschritt und geheilten Krankheiten. Ich aber spreche von zertretenen Kulturen, [...] von Tausenden hingeopferten Menschen. ... Ich spreche von Millionen Menschen, denen man…
    Tag(s): KolonialismusKongo

  9. Bericht zur Lesung Visionäre Afrikas

     
    Tag(s):

  10. Ken Bugul (Senegal) mit Riwan oder der Sandweg

      Ken Bugul gilt als eine der hervorragendsten westafrikanischen SchriftstellerInnen französischsprachiger Literatur. Mit ihrem Debutroman "Die Nacht des Baobab" (1982), dem bisher einzigen…
    Tag(s): AfrikaFrauenSenegal

  11. Literaturfestival CROSSING BORDERS: translate-transpose-communicate

     
    Tag(s): AfrikaMehrsprachigkeitMuttersprachenSpracheÜbersetzung

11 Ergebnisse gefunden

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was bei den stimmen afrikas passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch