Suchergebnisse

Es wurden keine Ergebnisse zu dem Suchbegriff "Globaler-Süden" gefunden. Bitte wählen Sie einen allgemeineren Suchbegriff.

Tag "Globaler-Sueden" auf folgenden Seiten gefunden:

  1. Wie nachhaltig kann Freihandel sein?

    Es geht vor allem darum, Green Economy vorzustellen, regionale Handelsabkommen und deren Wirkung auf den Globalen Süden zu erklären und letztlich Handel und Green Economy unter dem…
    Tag(s): Globaler SüdenKapitalismus

  2. Chinas Umwälzung und die globalen Auswirkungen

    mit Prof. Dr. phil. Felix Wemheuer Im globalen Süden finden derzeit welthistorische soziale Umwälzungen statt. Staaten wie China oder Indien steigen zu wichtigen Zentren des Weltmarkts auf,…
    Tag(s): BuchvorstellungGlobaler SüdenKapitalismusLandgrabing

  3. Gutes Leben für alle?

    Referent: Jorge Huichalaf Cooperativa de Ahorro y Crédito Endogéno Mapuche „Küme Mogen“ ….auf deutsch: Endogene Mapuche Spar- und Kreditgenossenschaft „Gutes Leben“
    Tag(s): Globaler Südengutes LebenIndigeneLateinamerika

  4. Buen Vivir – das Recht auf ein gutes Leben

     Eine Veranstaltung von Agora Köln mit dem Allerweltshaus Köln, FIAN, Friedensbildungswerk Köln, Infoe e.V. und GSSC der Universität zu Köln Konzertlesung mit Grupo Sal und Alberto Acosta Eine…
    Tag(s): ErnährungssouveränitätGlobaler Südengutes LebenIndigeneKlimawandelKohleabbauLateinamerikaNachhaltigkeitPerformanceUmweltschutz

  5. Unsere Stadt, unsere Ernährung, unsere Entscheidung

    Agora, Uni Köln, FIAN, Friedensbildungswerk, Infoe und Allerweltshaus Das “Gute Leben”, auf spanisch “Buen Vivir” bzw auf Kichwa “Sumak kawsay” ist ein Leitbild für ein…
    Tag(s): ErnährungssouveränitätGlobaler Südengutes LebenNachhaltigkeitZivilgesellschaft

  6. Workshop: Klima der Gerechtigkeit ?!

    In diesem Workshop befassen wir uns mit dem Konzept der Klimagerechtigkeit. Im Zentrum stehen…
    Tag(s): Globaler NordenGlobaler SüdenKlimawandelKohleabbauMenschenrechte

  7. Expert*innengespräch zum Thema Klimagerechtigkeit

    Wir werden aus verschiedenen Perspektiven das Thema Klimagerechtigkeit beleuchten. Durch welche Länder wird besonders Einfluss auf das Klima genommen? Welche Länder sind besonders von den Auswirkungen…
    Tag(s): FestivalGlobaler NordenGlobaler SüdenKlimawandel

  8. Deutsche Entwicklungspolitik – Ein endloses Unterfangen?

    Zum Thema Entwicklungspolitik gehen die Meinungen weltweit auseinander. Für Einige ist sie ein endloses Unterfangen ohne größere Erfolgsaussichten und für Andere ein Mittel um für mehr Gerechtigkeit…
    Tag(s): AfrikaArmutGlobaler NordenGlobaler SüdenKapitalismusMenschenrechte

  9. Radiosendung „Gegen den Strom"

    Der Thementag Lateinamerika im Rautenstrauch-Joest-Museum widmet sich unterschiedlichen Regionen Lateinamerikas. Es erwartet euch ein buntes Programm für die ganze Familie mit Musik und Tanz,…
    Tag(s): Globaler SüdenKohleabbauKöln

  10. Fortbildung zu partizipativen und machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens

    Im Rahmen einer sechsstündigen Fortbildung möchte das Informationsbüro Nicaragua seine neuen Bildungskonzepte aus der Reihe Fokuscafé Lateinamerika vorstellen. Die Werkhefte…
    Tag(s): BildungsangebotGlobaler SüdenGlobales LernenInterkulturelle GesellschaftMenschenrechteNachhaltigkeitRassismusUmweltschutz

  11. Huhn frisst Jaguar

    60 kg Fleisch verzehrt jeder Deutsche im Jahr, das ist ca. 1 kg pro Woche. Der enorme Fleischkonsum zieht weite ökologische Kreise hier bei uns und bis in den Regenwald, wo Soja als Futtermittel für…
    Tag(s): Globaler NordenGlobaler SüdenGlobales LernenKlimawandelKonsumverhaltenUmweltschutz

  12. ZUSAMMENHÄNGE NEU DENKEN

    Warum müssen Menschen aus dem Globalen Süden ihre Heimat verlassen? Was hat unsere Lebensweise damit zu tun? Fluchtursachen sind komplex und bedürfen stets einer ganzheitlichen Betrachtung.…
    Tag(s): FluchtGeflüchteteGlobaler Süden

  13. Die Welt im Zenit: Patricia Gualinga aus Ecuador mit *Grupo Sal*

     Im Amazonas-Urwald Ecuadors liegt die Gemeinde Sarayaku der indigenen Kichwa. Die Gemeinde ist weltweit berühmt und ein Symbol des erfolgreichen indigenen Widerstands gegen das Eindringen großer Erdölkonzerne…
    Tag(s): Globaler SüdenIndigeneKlimawandelLateinamerikaMenschenrechteUmweltschutz

  14. Multiplikator*innen-Seminar

    Das Informationsbüro Nicaragua führt im Juli (28.-29.7.18) ein Multiplikator*innen-Seminar zu partizipativen und machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens durch. Das Seminar findet in Schwerte…
    Tag(s): BildungsangebotGlobaler SüdenGlobales Lernen

  15. Workshop: Nord-Süd-Kooperationen neu denken

    In dem Workshop werden im ersten Teil grundlegende Betrachtungen vorangestellt und kritisch hinterfragt. Was bedeutet Weißsein? Einerseits ein Leben mit Privilegien und die unangefochtene Dominanz und…
    Tag(s): BildungsangebotGlobaler NordenGlobaler SüdenGlobales LernenLateinamerika

  16. Fair Trade Night 2020 - op jück!

    Eine Veranstaltung von Fair Trade Town Köln und
    Tag(s): BegegnungBildungsangebotFairtradeGlobaler SüdenKölnKolonialismusZivilgesellschaft

  17. Radiosendung Klimapartnerschaft Köln - Yarinacocha

    Klimagerechtigkeit…
    Tag(s): Globaler SüdenKlimawandelKölnLateinamerika

  18. Amigxs del maíz - eine bilinguale Veranstaltung

    Veranstalter: MAIZ - Treemedia MAIZ - Ernährungssouveränität in Zeiten der Globalisierungunser aktuelles Projekt: Grenzen des gängigen Agrarsystems…
    Tag(s): ErnährungssouveränitätGlobaler SüdenGlobales LernenMexikoMusikOnline-Veranstaltung

  19. WORKSHOP: Ungleichheit zwischen Globalem Norden und Süden – Geschichte und Gegenwart

     Vergangenheit und Gegenwart auf einem Bild: Fischer vor der ehemaligen Sklaveninsel Gorée (Senegal). Transnationale Fischereikonzerne bedrohen zunehmend ihre Existenz. Einige „satteln um" und werden…
    Tag(s): ArmutBildungsangebotGlobaler NordenGlobaler SüdenGlobales Lernen

  20. Filmvorstellung: Welcome to Sodom

    In dem Dokumentarfilm "Welcome to Sodom", bekommen Zuschauer*innen einen Einblick in die größten Müllhalden unserer Erde, die sich…
    Tag(s): Globaler SüdenKapitalismusLieferketteMenschenrechte

  21. Somalia Warlords, Islamisten und Investoren

    Beim Stichwort Somalia denken die meisten Menschen vermutlich an einen jahrzehnte­lang gescheiterten Staat, an Warlords, Islamisten und moderne Piraterie. All das gibt es. Aber die Menschen lassen…
    Tag(s): AfrikaGlobaler SüdenKapitalismusMenschenrechteReligion

  22. Deutsche Unternehmen im Ausland: Wo bleiben die Menschenrechte?

    Bei vielen Direkt-Investitionen in Entwicklungsländern treten Menschenrechtsverletzungen auf, so geschehen beim Bau einer Kaffeeplantage im Distrikt Mubende in Uganda. Dort vertrieb die ugandische…
    Tag(s): FairtradeGlobaler NordenGlobaler SüdenKapitalismusLieferketteMenschenrechte

  23. Die Beziehungen zwischen der EU und Afrika

    Der afrikanische Kontinent bleibt durch seine geographische Nähe zentral für Europas Außenbeziehungen. Hinsichtlich der immer wiederkehrenden Betonung des Partnerschaftsgedankens in den europäisch-afrikanischen…
    Tag(s): AfrikaArmutEUGlobaler NordenGlobaler SüdenKapitalismusKolonialismus

  24. Sojaanbau in Paraguay

    "Die Sojafarmer zerstören die Natur und das Leben der Menschen und zwar nicht nur hier in Paraguay, sondern weltweit. Wir wissen, dass Soja nach Europa exportiert wird. Aber niemand in Europa weiß,…
    Tag(s): Globaler SüdenLateinamerika

  25. Das Gesetz des Vergessens

    Das Gesetz Justicia y Paz soll in Kolumbien Frieden und Gerechtigkeit für die Opfer des seit über 40 Jahre andauernden Konflikts bringen. Aber passiert das? Ein Dokumentarfilm von Andy Jahn…
    Tag(s): Globaler SüdenLateinamerika

  26. Filmpräsentation: Hunger

    Mi, 15.07.15 um 19.30 UhrAllerweltshaus…
    Tag(s): Globaler Süden

  27. Eine Welt Landeskonferenz 2020 online

    Die "Eine Welt Landeskonferenz 2020 online" ist eine Veranstaltung vom Eine Welt…
    Tag(s): Globaler NordenGlobaler SüdenShrinking SpacesWebinarZivilgesellschaft

  28. Introducción a la agricultura ecológica, urbana y familiar

    Eine Veranstaltung von Menschenrechte Mexiko/Derechos humanos México,…
    Tag(s): ErnährungssouveränitätGlobaler SüdenMexikoUmweltschutzWebinar

  29. Fashion Revolution Week KÖLN

    Die Fashion Revolution 2020 Köln wird organisiert von Fashion Revolution Deutschland, Kleiderei Köln, Storytelling fashion, FEMNET e.V., Global Shapers Düsseldorf Hub, Hehlerei,…
    Tag(s): FairtradeGlobaler SüdenZivilgesellschaft

  30. Online-Expert*innen-Diskussion „Mode ohne Ausbeutung

    Als am 24. April 2013 in Bangladesch das Rana Plaza Fabrikgebäude einstürzte, starben mehr als tausend Textilarbeiter*innen. Auch deutsche Firmen ließen Kleidung dort produzieren. Anlässlich…
    Tag(s): FairtradeGlobaler NordenGlobaler SüdenKonsumverhaltenKonzernklagenZivilgesellschaft

  31. Workshop "Theater der Unterdrückten"

    Das Allerweltshaus und das Projekt Menschenrechte Mexiko laden ein:
    Tag(s): Globaler SüdenMexikoTheater

  32. SHRINKING SPACES? - RECLAIMING SPACES!

    Insbesondere der weltweit erstarkende Rechtsruck schränkt zivilgesellschaftliche Organisationen und Engagierte immer stärker ein. Wie lässt sich ein Aufbruch hin zur Veränderung dieser Kräfteverhältnisse…
    Tag(s): Globaler NordenGlobaler SüdenLesungShrinking SpacesZivilgesellschaft

32 Ergebnisse gefunden

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch