MARIUS JUNG mit Singen können die alle!* und Moral für Dumme**

Zeit

So, 27. September 2015 - 16.00

Ort

Filmhauskino Köln

Eintritt

5€/erm. 3€

Im Rahmen der AFRICAN DIASPORA CINEMA vom 17. bis 27. September 2015

©Christian Wind (www.christianwind.com)

Lesung und Gespräch moderiert Karl Rössel.

*Carlsen 2013, **Carlsen 2015

»Während andere Verlage die N*** aus ihren Büchern verbannten und gegen politisch unverfängliche ›Messerwerfer‹ und ›Südseebewohner‹ austauschten, beschloss ich, das N-Wort direkt auf das Cover meines Buchdebüts beim Hamburger Carlsen-Verlag zu setzen: Singen können die alle: Handbuch für N***freunde ist ein satirischer Rundumschlag gegen Alltagsrassisten und verklemmte Gutmenschen, die in Gegenwart eines schwarzen Deutschen wie mir vor lauter politischer Korrektheit kaum noch den Mund aufkriegen.«

Marius Jung ist nach eigener Aussage »ein klassisches Besatzungskind. Schon früh ging er auf die Bühne. Passend zu seiner Hautfarbe spielte er jedes Jahr im Dezember den Balthasar, also den schwarzen der drei heiligen Könige...« Auch als Jugendlicher musste er feststellen, »dass das Rollenangebot für schwarze Schauspieler überschaubar ist. In der Regel konnte und kann er wählen zwischen Kleindealer, Kleindealer und Kleindealer. Trotzdem machte er das Bühnenfach zu seinem Beruf«

Eine Veranstaltung von Filminitiativ e.V. in Kooperation mit stimmen afrikas.

Weitere Veranstaltungen zu
stimmen afrikas & Lesung & Gespräch

Neue Töchter Afrikas bei ARTBEY - Lesung & Talk

Neue Töchter Afrikas bei ARTBEY - Lesung & Talk

25. - 25. April 2024 - 19:00 Uhr

Lesung und Gespräch mit dem Schriftsteller MAX LOBE: Vertraulichkeiten

Lesung und Gespräch mit dem Schriftsteller MAX LOBE: Vertraulichkeiten

Di, 19. März 2024 - 19:00 Uhr

Yann Durand moderiert den Abend, Anna Nikolay liest Auszüge…

Weiterlesen
NEUE TÖCHTER AFRIKAS im Black History Month

NEUE TÖCHTER AFRIKAS im Black History Month

Mi, 21. Februar 2024 - 19:00 Uhr

Im Rahmen des Black History Months möchte …

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was bei den stimmen afrikas passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch