WORDS of Black Women Empowerment

Zeit

Mo, 04. Februar 2019 - 19:30 - 21:00 Uhr

Ort

African Drum, Ebertplatzpassage

Eintritt

Eintritt 5,-

Sprache & Weiteres

Im Rahmen der Initiative "Unser Ebertplatz" startet stimmen afrikas hier ein Reihe in Zusammenarbeit mit Künstler*innen und Aktivist*innen aus den Kölner Communities rund ums Thema EMPOWERMENT.

Tags:

Ivy Owusu-Dartey liest aus dem Buch "Mehr Feminismus" von Chimamanda Ngozi Adichie

Als Einstieg liest Ivy Owusu-Dartey, Projektreferentin bei transfer e.V. und Moderatorin, aus dem Buch "Mehr Feminismus" von Chimamanda Ngozi Adichie "die Geschichten Meine Mutter", "die durchgeknallte Afrikanerin" und "Apollo" und lädt euch gemeinsam mit Christa Morgenrath (stimmen afrikas) zum Austausch über die angesprochenen Themen ein.

Eure Ideen und Anregungen zur Weiterentwicklung der Reihe greifen wir dabei gerne auf. Nutzt die Gelegenheit, eine neue Plattform zu installieren und mitzugestalten!

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch! 

In Kooperation mit der Initiative "Unser Ebertplatz" und stimmen afrikas 

Gefördert durch 

 

Weitere Veranstaltungen zu
stimmen afrikas & Lesung & Gespräch, Vortrag & Diskussion

NEUE TÖCHTER AFRIKAS im Black History Month

NEUE TÖCHTER AFRIKAS im Black History Month

Mi, 21. Februar 2024 - 19:00 Uhr

Im Rahmen des Black History Months möchte …

Weiterlesen
AUDRE LORDE – THE BERLIN YEARS 1984 – 1992 | Film und Lesung

AUDRE LORDE – THE BERLIN YEARS 1984 – 1992 | Film und Lesung

Audre Lorde – The Berlin Years: 1984 to 1992, eine filmische Dokumentation von Dagmar Schultz…

Do, 07. Dezember 2023 - 19:00 Uhr

Als eine der meist gefeierten Ikonen der feministischen Bewegung inspirierte…

Weiterlesen
Buchpräsentation NEUE TÖCHTER AFRIKAS in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Buchpräsentation NEUE TÖCHTER AFRIKAS in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Do, 30. November 2023 - 19:30 Uhr

Die

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was bei den stimmen afrikas passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch