Gcina Mhlophe: Die bekannteste Geschichtenerzählerin Afrikas

Zeit

Sat, 28. September 2013 - 10-15 Uhr

Ort

Zentralbibliothek (Nähe Neumarkt), Josef-Haubrich-Hof 1, 3. Etage, R 303

Eigene Geschichten erzählen und performen - Workshop

In ihren Workshops erarbeitet Gcina Mhlophe mit den BesucherInnen kleine eigene Geschichten. Sie führt in die Tradition des Geschichtenerzählens ein und führt jeden Teilnehmer dahin, alleine oder mit mehreren eine kleine Geschichte zu performen. Dabei geht es um z. B. Legenden von Khetiwe - dem ersten Mbira spielenden Mädchen oder dem Monster Mbulumakazana bis hin zu Gedichten und politischen Geschichten aus dem heutigen Südafrika. Natürlich gibt es auch schauspielerische Übungen, Gesang und vor allem viel Spaß.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 begrenzt. Grundkenntnisse im Englischen werden erbeten. Anmeldungen bis zum 20. September an kontakt@stbib-koeln.de

Gcina Mhlophe, Afrikas bekannteste Geschichtenerzählerin, und die wohl prominenteste Künstlerin Südafrikas, erzählt ihre Geschichten nicht, sie spielt, singt und tanzt sie unnachahmlich lebendig. Neben Märchen und Legenden spielt Politik in Gcina Mhlophe´s Geschichten eine große Rolle. Mit ihrer Kunst fasziniert sie das Publikum in zahllosen Ländern der Welt.

Gcina Mhlophe wählt ihre Geschichten passend zum Alter des Publikums aus. Wichtig sind gute Englischkenntnisse.

Weitere Veranstaltungen zu
stimmen afrikas & Lesung & Gespräch

Sisonke Msimang: Ein Schwarzes Mädchen in Amerika

Sisonke Msimang: Ein Schwarzes Mädchen in Amerika

15. - 15. November 2022 - 20:00 Uhr

NEW DAUGHTERS OF AFRICA

NEW DAUGHTERS OF AFRICA

26. - 26. October 2022 - 19:30 Uhr

BOOK LAUNCH: Timescapes – aller-retour

BOOK LAUNCH: Timescapes – aller-retour

Thu, 01. September 2022 - 17:00 bis 22:00 Uhr

"Blick in die Zukunft – Gegen das Vergessen", so hieß das Projekt von

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was bei den stimmen afrikas passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch