Amma Darko: Die Gesichtslosen und weitere Prosa

Zeit

So, 10. November 2013 - 13:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79

Die Autorin aus Ghana thematisiert in ihren Büchern den Alltag und die Schattenseiten des Lebens in Ghana mal in der Hauptstadt Accra, mal in ländlichen Gegenden.Die Bücher der ghanaischen Autorin Amma Darko kann man auch dann noch gut lesen, wenn der Tag wirklich lang war: Ihre Plots sind zielstrebig konstruiert, die Dialoge deftig, die Szenarien kräftig ausgemalt. So wie es halt zugeht in den engen Wohnquartieren, im Verkehrschaos und auf den Märkten von Ghanas Hauptstadt Accra." (Deutschlandradio über Die Gesichtslosen)
Amma Darko wurde 1956 in Koforidua geboren, studierte Soziologie und arbeitet heute als Steuerinspektorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Accra.

Amma In Accra4

Weitere Veranstaltungen zu
stimmen afrikas & Lesung & Gespräch

Teil 2: Karen Jennings / Südafrika

Teil 2: Karen Jennings / Südafrika

05. - 05. Oktober 2021 - 19:30 - 21:00 Uhr

LÄNDERFOKUS Kenia

LÄNDERFOKUS Kenia

Mi, 08. September 2021 - 7:30pm

Am 8. September geht es bei unseren Kolleg*innen von der

Weiterlesen
LÄNDERFOKUS Kenia

LÄNDERFOKUS Kenia

Di, 07. September 2021 - 19:30 Uhr

Am 7. September findet im Literaturhaus…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch