Das stimmen afrikas Team bei der Planung einer neuen Veranstaltungsreihe

Zeit

01. Januar - 01. Juni 2021 -

Ort

stimmen afrikas Team beim wöchentlichen ZOOM-treffen

Da wir wegen Corona derzeit keine Veranstaltungen durchführen können, seht ihr hier das stimmen afrikas Team beim wöchentlichen ZOOM-treffen, damit ab 2021 wieder Veranstaltungen stattfinden können.

In einer neuen Reihe mit afrikanischen Länderporträts laden wir in 2021 vier Autor*innen ein. Durch ihre literarischen Geschichten und Gespräche mit ihnen wollen wir etwas über die soziokulturellen und politischen Verhältnisse in ihren Herkunftsländern erfahren. Das Projekt werden wir zusammen mit der Sonnenblumencomunity  realisieren und freuen uns auf die Zusammenarbeit...




Außerdem weisen wir hier auf tolle Veranstaltungen von Kolleg*innen hin....

Errungenschaften Afrikas - Die andere Seite einer Realität von Keith Hamaimbo

"Dieses Buch soll unser Bild und unsere Vorstellungen von Schwarzen Menschen infrage stellen. Die Errungenschaften verschiedener Schwarzer Persönlichkeiten und Gruppen, sei es in der Medizin, Seefahrt, Architektur, Religion, Politik und vieles mehr, sollen die Lücken in unserem Wissen über die Beiträge afrikanischer Menschen füllen. Es sind Informationen, die in Vergessenheit geraten sind oder nie bekannt wurden, aufgrund einer eurozentrischen Erzählung nicht thematisiert oder schlichtweg ignoriert wurden." (Mehr Informationen dazu findet ihr hier.)

Weitere Veranstaltungen zu
stimmen afrikas & Lesung & Gespräch, Vortrag & Diskussion

Silence is My Mother Tongue - Sulaiman Addonia

Silence is My Mother Tongue - Sulaiman Addonia

Do, 25. Juni 2020 - 17:30 Uhr (der Raum ist früher geöffnet, gerne können Sie ab 17:15 Uhr eintreten)

Gastgeber: Engagement Global und Universität Stuttgart

Ringvorlesung…

Weiterlesen
Buchvorstellung mit der Autorin Aya Cissoko und der Hrsg. Christa Morgenrath

Buchvorstellung mit der Autorin Aya Cissoko und der Hrsg. Christa Morgenrath

Do, 02. April 2020 - 19:00

Do, 02. April 2020 - 19:00 Uhr

Weiterlesen
Youssouf Amine Elalamy - Er ist schön, der Krieg

Youssouf Amine Elalamy - "Er ist schön, der Krieg"

Autorenlesung aus der Anthologie IMAGINE AFRICA 2060

Do, 23. Januar 2020 - 20:00 Uhr

Youssouf Amine Elalamy (Marokko) mit seiner Kurzgeschichte…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch