IMAGINE AFRICA 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

Zeit

Do, 02. April 2020 - 19:00

Ort

Literaturhaus Köln - Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln

Eintritt

Eintritt: 8,00 €/ 6,00 € erm., Abendkasse

Sprache & Weiteres

Angela Spizig moderiert das Gespräch Mohamed Achour liest Auszüge der Geschichte auf Deutsch

Tags:

Buchvorstellung mit der Autorin Aya Cissoko und der Hrsg. Christa Morgenrath


Do, 02. April 2020 - 19:00 Uhr

Literaturhaus Köln

Angela Spizig moderiert das Gespräch Mohamed Achour liest Auszüge der Geschichte auf Deutsch


bildschirmfoto 2018-12-17 um 14.52.44
imagine africa vorschau frhjahr 2019


Gefördert von:





Weitere Buchvorstellungen der Anthologie:

Montag, 1. April mit der Autorin Aya Cissoko um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei Münster

Mittwoch, 3. April mit der Autorin Aya Cissoko um 19:30 Uhr in der Zentralbibliothek Essen

Dienstag, 21. Mai mit der Autorin Okwiri Odour um 18 Uhr im Literaturhaus Bonn

Donnerstag 21.-24. März mit der Autorin Okwiri Odour und der Herausgeberin Christa Morgenrath auf der Leipziger Buchmesse

 

Bild WDR3 Mosaik14032019






Rezensionen 


Buchvorstellung IMAGINE AFRICA 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

Preview am Fr., 15. März 2019 - 19:30 Uhr

mit den Herausgeberinnen Christa Morgenrath und Eva Wernecke
moderiert von Eva-Maria Bruchhaus

im Allerweltshaus Köln e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Zahle, was es dir wert ist!

 

Gefördert von:

KNRW Logo s

   

 

Buchvorstellung IMAGINE AFRICA 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents auf der Leipziger Buchmesse

Mehr als 280.000 Besucherinnen und Besucher folgten dem Sog der Worte zur Leipziger Buchmesse. Wir sind stolz, dass wir in Leipzig mit Okwiri Oduor unsere Anthologie IMAGINE AFRICA 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents präsentierten konnten. 

 

Bilder LeipzigerBuchmesse2019

 

Weitere Veranstaltungen zu
stimmen afrikas & Lesung & Gespräch

Das stimmen afrikas Team bei der Planung einer neuen Veranstaltungsreihe

Das stimmen afrikas Team bei der Planung einer neuen Veranstaltungsreihe

01. - 01. Juni 2021 - Uhr

Silence is My Mother Tongue - Sulaiman Addonia

Silence is My Mother Tongue - Sulaiman Addonia

Do, 25. Juni 2020 - 17:30 Uhr (der Raum ist früher geöffnet, gerne können Sie ab 17:15 Uhr eintreten)

Gastgeber: Engagement Global und Universität Stuttgart

Ringvorlesung…

Weiterlesen
Youssouf Amine Elalamy - Er ist schön, der Krieg

Youssouf Amine Elalamy - "Er ist schön, der Krieg"

Autorenlesung aus der Anthologie IMAGINE AFRICA 2060

Do, 23. Januar 2020 - 20:00 Uhr

Youssouf Amine Elalamy (Marokko) mit seiner Kurzgeschichte…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch