New Daughters of Africa: The Podcast

Am 26. Oktober läuten die stimmen afrikas das Projekt "Neue Töchter Afrikas" im Forum VHS in Köln ein und laden dazu die Herausgeberin des Bandes "New Daughters of Africa: An International Anthology of writing by Women of African Descent" und weltbekannte Kultur- Ikone Margaret Busby ein.

Um sich darauf einzustimmen empfehlen wir diesen Podcast mit Panashe Chigumadzi, der von InterKontinental produziert wurde.

"As an homage to the ground-breaking (New) Daughters of Africa anthologies compiling writing by women of African descent across centuries and continents edited by Margaret Busby, host Panashe Chigumadzi, one of the 'New Daughters' and author of Sweet Medicine and These Bones Will Rise Again will be in conversation with fellow Black women writers across continents, genres, and generations."

Weitere News zu Stimmen afrikas

Hunger nach Geschichten. Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Hunger nach Geschichten. Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Tsitsi Dangarembga erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2021. In der Begründung... Weiterlesen

Sinzo Aanza:

Sinzo Aanza: "Die ultimative Theorie" | Videomitschnitt

In unserer Mediathek finden Sie nun den Mittschnitt der... Weiterlesen

Unser neues Projekt

Unser neues Projekt

Im Oktober starten wir mit diversen Veranstaltungen zu „Neue Töchter Afrikas“. stimmen afrikas... Weiterlesen

zu allen News

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was bei den stimmen afrikas passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch