Ein Abend mit Tsitsi Dangarembga

„Aufbrechen“
Lesung und Gespräch mit der Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga

22. Juni, 19.30 Uhr | Lichtburg Essen

Moderation : Antje Deistler, Journalistin und Leiterin des Literaturbüro Ruhr

Tsitsi Dangarembga ist die bekannteste Autorin Simbabwes, Filmemacherin und Drehbuchautorin. Sie ist politische Aktivistin und gilt als eine der radikalsten Stimmen des afrikanischen Kontinents.Ende der 198oer Jahre wurde sie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin ausgebildet und kehrte anschließend in ihre Heimat Simbabwe zurück. Sie ist Direktorin des „Creative Arts of Progress in Africa Trust“, Gründerin und Direktorin des „International Images Film Festival for Women“ in Harare und Mitglied der Organisation „Women Filmmakers of Zimbabwe“.Tsitsi Dangarembga ist Mitglied der Internationalen Jury 2022 der Internationalen Filmfestspiele Berlin.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft Ruhr e.V. / Literaturzeitschrift Schreibheft / Essener Filmkunsttheater / EXILE e.V. / stimmen afrikas / Literaturbüro Ruhr / FLIP – Frauenliebe im Pott (Partnerschaft mit Simbabwe) / Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) / Orlanda Verlag / und der Buchhandlung Proust.

Hier können Sie sich Karten sichern.

Weitere News zu Stimmen afrikas

NEUE TÖCHTER AFRIKAS - Unser neues Projekt

NEUE TÖCHTER AFRIKAS - Unser neues Projekt

Im Oktober starten wir mit diversen Veranstaltungen zu „Neue Töchter Afrikas“. stimmen afrikas... Weiterlesen

Nadifa Mohamed: „Der Garten der verlorenen Seelen“

Nadifa Mohamed: „Der Garten der verlorenen Seelen“

Der Garten der verlorenen Seelen von Nadifa Mohamed wurde zum Buch für die Stadt 2020... Weiterlesen
Podcast Länderfokus Kenia

Podcast Länderfokus Kenia

Podcast Länderfokus Kenia: Empowerment und Vernetzung - Sonnenblumen Community Development... Weiterlesen

zu allen News

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was bei den stimmen afrikas passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch